Kinderzentrum am Johannisplatz  ·  Am Johannisplatz 1  ·  04103  Leipzig  ·  Anfahrt

Aktuelle Meldungen

Derzeit gibt es keine aktuellen Meldungen.

Brasilien

Hilfe für die Kinder Brasiliens

Coroata ist eine kleine Stadt in Maranhao im Nordosten von Brasilien. In dieser Region – 600 km unterhalb des Äquators – leben 90 Prozent der Bevölkerung in Armut. Einfache Lehmhütten mit Palmenblattdächern sind Standard, fließendes Wasser und Elektrizität Luxus.

Die Bildungsmöglichkeiten für Kinder sind nur sehr bescheiden. Hunger, Krankheiten, Kriminalität und Drogenkonsum gehören zum Alltag. Deshalb entstand hier gemeinsam mit dem deutschen Kieferchirurgen Prof. Wittmeier aus Leonberg 1992 ein katholisches Gesundheitszentrum, das von den Schwestern aus dem Solanusorden in Landshut betrieben wird. 

Über 450 Patienten pro Jahr geholfen

Mit Hilfe von Spendengeldern und Sachspenden wurden ein OP-Trakt und eine kleine Bettenstation gebaut und die dazugehörigen Nebengebäude ausgestattet. Seit April 1996 fliegen unter der Leitung von Prof. Dr. Detlef Brock Kinderchirurgen, Ärzte, OP- und Anästhesieschwestern aus Leipzig nach Brasilien, um jeweils einmal im Jahr für drei Wochen in dem kleinen Krankenhaus zu arbeiten.

In jedem Jahr werden etwa 450 Patienten behandelt und 130 Operationen durchgeführt, die meisten davon an Kindern, für die es in der Stadt sonst keine adäquate Versorgung gibt.

So unterstützen Sie den Kinderhilfe Leipzig e.V.

Im Jahr 2016 ist die CD „Coroata-Maranhao“ entstanden, die einen Eindruck vom Leben in Coroata und von der Arbeit in der Clinic Sao Daniel gibt. Unterstützen Sie uns durch den Kauf der CD. Der Erlös wird zur Finanzierung weiterer Einsätze in Coroata verwendet. Sie erhalten die CD hier.

Natürlich sind wir auch für jede andere Spende dankbar.

Spendenkonto
Spendenkonto Inhaber: Kinderhilfe Leipzig e. V.
Verwendungszweck „Für die Kinder Brasiliens“
Stadtsparkasse Leipzig

IBAN: DE96 860 555 92 117 270 2000

Der Verein „Kinderhilfe Leipzig e. V.“ ist gemeinnützig und stellt Spendenquittungen aus.